Was für eine packende zweite Hälfte im Stadion in Nürnberg, der Club aus Nürnberg führt im fränkischen Derby zur Pause mit 1:0 durch eine wunderbare Einzel-Energieleistung wieder mal von Guido Burgstaller, der nach einen Solo und drei stehengelassenen Würzburger Verteidigern flach aus spitzen Winkel, am Würzburg Keeper Wulnikowski vorbei, einschießen konnte. Nach dem Wechsel schalten die Würzburger Kickers dann quasi für 3 Minuten einen Gang hoch und erzielen durchaus verdient zwei Treffer, ehe kurz vor Schluss Hovland per Kopf noch ausgleichen kann.

Continue reading

Was macht man an einem Tag wie diesem? Urlaub genommen, Kind in der Schule abgeliefert zum ersten Schultag und dann drei Stunden vor der Schule warten? Nein! Wir sind dann gemütlich mal in die nördliche Altstadt gegangen und ein paar schöne Impressionen gemacht von einer absolut verschlafenen Stadt. Morgens gegen 8 Uhr sind keine bzw. kaum Touristen noch unterwegs, die Luft ist gut und es sind wunderbare Aufnahmen möglich.

Continue reading